Sie sind hier: Feuerwehr > Aktuelles
22.6.2018 : 4:04

Angriffscup Schnifis

Auch heuer war die Feuerwehr Bezau wieder beim Trainingswettbewerb in Schnifis zur Vorbereitung auf den Landesleistungsbewerb dabei. Beide Wettkampfgruppen platzierten sich nach den beiden Grunddurchgängen ins vordere Drittel (Platz 8 für die Gruppe Saringer Mathias und Richard Fröwis; Platz 9 für die Gruppe Peter Graf und Hubert Graf). Dies führte schlussendlich auf das Zusammentreffen der beiden Gruppen im Achtelfinale. Das interne Finale konnte dann die Gruppe Hubert und Peter Graf für sich entscheiden. Im Viertelfinale allerdings scheiterten die Bezauer Jungs an den starken "schnüfner" Gastgebern. Durch die starke Zeit von 37 Sekunden (fehlerfrei) ging sich Schlussendlich dann noch der gute 5. Platz aus.

 

 

Funk Gold Abzeichen für die Feuerwehr Bezau

Wir Gratulieren den Kameraden Lukas Lipburger, Robert Fröwis, Matthias Saringer, Clemens Bischof und Daniel Kaufmann zum erfolgreichen Funk Gold Abzeichen!

Kameradschaftsabend 2018

Kameradschaftsabend der OF Bezau

 

Die Feuerwehr Bezau ehrte im Rahmen ihres diesjährigen Kameradschaftsabends gleich fünf Kameraden für ihren langjährigen und treuen Einsatz im Dienste der Feuerwehr.  Kommandant Martin Metzler begrüßte an diesem Abend die Mitglieder der Feuerwehr Bezau und deren Begleitungen sowie die Jubilare, den Bezirksfeuerwehrinspektor Herbert Österle, den Bezirksvertreter Bertram Leitner und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Peter Gridling im Hotel Sonne in Bezau. Ein Dank wurde auch den Lebenspartnerinnen ausgesprochen, die ihre Partner immer unterstützen und oft im Hintergrund mitwirken. Bei einer Ansprache dankte er den anwesenden Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr.  Nach dem Abendessen, das von den Bergziegen umrahmt wurde, nahm Kommandant Martin Metzler die Ehrungen vor. Für 25 Dienstjahre wurden Peter Greber, Josef Graf sowie Florian Metzler geehrt. Für 60 Jahre wurden Hans Moosbrugger und Anton Moosbrugger geehrt. 

Der Kameradschaftsabend der Feuerwehr Bezau findet alle zwei Jahre statt und ist immer ein willkommener Anlass für die Kameraden, sich auszutauschen und einen geselligen Abend zu verbringen. 

 

 

Probenplan Frühling 2018

Die Proben beginnen jeweils um 20:00 Uhr. Ein regelmäßiger Probenbesuch wird erwartet! Entschuldigungen nur vor der Probe beim Kommandanten (0664/4039667) oder Vizekommandanten (0660/5996183)!!!

Der Probenplan für das 1. Halbjahr 2018 zum ausdrucken 

 

 

 

Gabenpreisjassen der Feuerwehr Bezau

Der Jasser ist am 03.03.2018 mit anschließender Preisverteilung abgeschlossen worden. Der Bezeggsaal war mit gut gelaunten Jassern voll besetzt. An diesem Abend konnte noch bis zur Ziehung der Stichzahl gespielt werden. Der Hauptpreis war ein Sparbuch im Wert von 1000 Euro und ging an Sven Saupe aus Bezau. Weitere schöne und nützliche Preise wurden ausgespielt.

Auf diesem Weg bedankt sich die Ortsfeuerwehr Bezau bei der Bevölkerung für die Unterstützung und die freundliche Aufnahme unserer Sammler. Mit Hilfe der Dorfgemeinschaft und der Sponsoren ist ein schöner Jasser gelungen. Die Feuerwehr freut sich auf den nächsten Jasser und wünscht weiterhin gute Karten.

 

 

Vielen Dank an unsere Hauptsponsoren:


 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

135. Generalversammlung der Feuerwehr Bezau

Am 5. Jänner 2018 fand die Generalversammlung der OF Bezau statt. Die Feuerwehr Bezau hat einen aktuellen Mannschaftsstand von 71 Mann. Der Bürgermeister Gerhard Steurer übermittelte den Dank der Gemeinde für die hohe Probentätigkeit und die Effizienz bei Einsätzen aller Art. Im Jahr 2017 wurden 28 Proben abgehalten bei denen der Umgang mit dem Gerät und die Zusammenarbeit in der Gruppe im Vordergrund standen. Bei insgesamt 14 Einsätzen rückte die Feuerwehr im Jahr 2017 aus.

Die gute Zusammenarbeit der unterschiedlichen Sicherheits- und Rettungsorganisationen (Polizei, Rettung, First
Responder, Bergrettung, Wasserrettung) wurde von den anwesenden Vertretern der jeweiligen Organisation gelobt und hervorgehoben. 

Die Ortsfeuerwehr Bezau bedankt sich bei der Bevölkerung für die Unterstützung.

Der Vorstand der OF Bezau

Nassleistungsbewerb Krumbach 2017

Am Samstag, dem 15.07.2017 fand in Krumbach der diesjährige Nassbewerb des Bezirkes Bregenz statt. Fünf Gruppen der Feuerwehr Bezau nahmen daran teil und versuchen ihr bestes um das Goldene Strahlrohr zu gewinnen. 

Gratulation an die Gruppe von Hans Peter Moll, sie errungen den guten 3. Platz im Finale. 

Wir bedanken uns für die zahlreiche und lautstarke Unterstützung der Zuschauer aus unserer Gemeinde.

Nach oben

Landesleistungsbewerb Lustenau 2017

Am Samstag den 1. Juli fanden wieder die Landesleistungsbewerbe in den Klassen Bronze und Silber in Lustenau statt. Die beiden Wettkampfgruppen der Feuerwehr Bezau nahmen natürlich am Bewerb teil. Die Gruppe von Mathias Saringer und Richard Fröwis erreichten in der Klasse Bundes-Silber eine hervorragende Zeit von 36,97 Sekunden, allerdings mit 10 Fehlerpunkten, somit erreichten sie den guten 10. Platz. Allerdings konnten sie im Bundes-Silber mit einer Zeit von 42,80 Sekunden fehlerfrei den herausragenden 2. Platz erreichen.

Die Gruppe von Peter Graf und Jan Schaiden haben in der Klasse Bundes-Bronze mit einer Zeit von 48,91 Sekunden und 40 Fehlerpunkten den 34.Platz errungen. Die Gruppe blieb allerdings nach dem verpatzen Durchgang nervenstark und schlug im Landes-Bronze Durchgang zurück. Mit einer Zeit von 45,19 Sekunden fehlerfrei verpassten sie das Bronze-Finale um lediglich 0,09 Sekunden (!!) .

Wir möchten den Beiden Wettkampfgruppen herzlich gratulieren und wünschen ihnen in Zukunft natürlich weiterhin viel Erfolg!

 

 

Die este Feuerwehr

Die Geschichte der Feuerwehr Bezau ist lang. Dank der unermüdlichen Arbeit unseres Chronisten Erwin Feldkircher können wir hier auf die Anfänge der Brandbekämpfung in Bezau zurückblicken.

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLesen Sie mehr

 



04991 Besuche04991 Besuche04991 Besuche04991 Besuche04991 Besuche